Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für diesen Buffet Shop der Fleischerei Wefers GmbH

Vertragspartner & Vertragsabschluss
- Ein Vertrag kommt zwischen dem Kunden und der Fleischerei Wefers GmbH nur zustande, wenn die Fleischerei Wefers GmbH dem Kunden eine Auftragsbestätigung sendet. Die automatisch generierte E-Mail nach Bestellung des Kunden ist nicht die Auftragsbestätigung, sondern nur eine automatische Erfassung aller Daten!
 
- Sollte der Kunde keine Auftragsbestätigung per E-Mail bekommen, so ist kein Vertrag zustande gekommen.

Preise und Versandkosten 
- Ab 200 € Bestellwert liefern wir Buffet´s frei Haus (Mo - Sa). Bei allen Bestellungen unter 200 € berechnen wir 30 € für eine Lieferung.
 
- Eine Lieferung an Sonn- & Feiertagen kostet 40 € und kann nur zwischen 12-13.00 Uhr erfolgen.
 
- bei Abholung fallen keine Versandkosten an. In der Regel kann ein Buffet nur in Krefeld-Traar abgeholt werden.
 
- eine Buffetlieferung werktags kann ausschließlich bis 19.00 Uhr erfolgen.
 
- Beachten Sie bei Geschirr- & Servicepersonalbuchungen folgenden Hinweis!
Wird bei einem Buffet Geschirr - und / oder Servicepersonal gebucht, so unterliegt das komplette bestellte Buffet der Versteuerung von 19% MwSt. Im Preis von den im Shop angegebenen Speisen sind ausschließlich 7% MwSt eingerechnet. In unserer manuellen Aufragsbestätigung weisen wir dann den neuen erhöhten Endpreis mit 19% MwSt aus.

Bestellschluss & Lieferung
 
- Ein Buffet sollte spätestens 4 Tage vor der Feierlichkeit bestellt werden.
 
- Die Lieferung erfolgt in Krefeld, Tönisvorst, Moers, Duisburg, Neukirchen-Vlyn, Willich .... fragen Sie am Besten einfach nach!
 
- Die Liefermöglichkeiten sind auch vor einer Bestellung unter "Kundeninfo"  einzusehen.

Zahlung
- Der Kunde hat die Möglichkeit zwischen zwei Bezahlungsmodalitäten zu wählen:
  Barzahlung bei Lieferung oder Bezahlung per Lastschriftverfahren.
 
- Der Kunde selbst wählt die Bezahlart im Bestellvorgang. Die eingegebenen Daten für das Lastschriftverfahren werden einmalig in Form einer E-Mail automatisch vom Shopsystem an die Fleischerei Wefers GmbH und an den Kunden übermittelt. Die Daten werden nicht gespeichert.
 
Geschirr / Geschirrabholung
- Das Geschirr bringen Sie bitte innerhalb von drei Werktagen sauber gespült in eines unserer Geschäfte zurück.
 
- Nicht sauber gespültes oder zu Bruch gegangenes Geschirr  müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.
 
- Ab einem Auftragswert von 200 € besteht auch die Möglichkeit, das wir das gespülte Geschirr wieder kostenlos abholen. Sprechen Sie bitte einen Termin mit uns ab! In der Regel erfolgt eine Geschirrabholung dienstags - freitags.

 
Datenschutz
- Die vom Kunden eingegeben Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde selbst kann entscheiden ob seine Daten auf dem Computer gespeichert werden oder nicht. Daten für das Lastschriftverfahren werden nicht gespeichert.